Haus und Hof mit vielen Möglichkeiten: Tiere, Hobby, Werkstatt, Lager ...

Art
Kauf
Nutzung
Wohnen

Objektbeschreibung

Etwas anders, als man sich einen typischen Resthof erwartet, ist hier alles schon einmal für die Nutzung als Pferdehof um- und ausgebaut worden. Auch wenn die Ausstattung schon ziemlich in die Jahre gekommen ist, ist überall noch ein gewisser Luxus zu spüren, der vor allem auch darin besteht, das Leben MIT den Tieren zu gestalten. Neben kleinen und größeren Pferden fühlen sich hier auch Schafe, Ziegen oder Alpakas wohl.

Die Gebäudeanordnung auf dem Hof und die Ausmaße der Wege und Flächen sind ideal für Mensch, Tier und Maschinen, die hier hobbymäßig zusammenspielen. Es gibt ein Garagengebäude für PKWs und ein XL-Fahrzeug. Außerdem ist unter der Remise weiterer Platz für Anhänger und ähnliches. Vier Pferdeboxen und eine Mini-Scheune sowie ein kleiner Schuppenraum bieten Platz für alles, was die Tierhaltung erfordert. Eine mehr als 5.000 m² große Weide schließt sich direkt an.

Das Wohnhaus war einmal ein richtiges Bauernhaus. Der ursprünglich rechteckigen Grundfläche wurden ein großes Wohnzimmer mit toller Fensterfront und Schiebetür zur Terrasse und ein großer Wintergarten angebaut. Im Dachgeschoss gibt es ein großes, helles Zimmer, das viele verschiedene Möglichkeiten bietet. Der fensterlose Durchgangsraum dorthin wurde als Gästezimmer genutzt. Ein großer Teil des Dachbodens ist jedoch noch nicht ausgebaut und wartet auf Ihre Ideen.

Spektakulär ist die Wohndiele im Erdgeschoss, in deren Zentrum ein imposanter Kachelofen im Winter für wohlige Wärme im ganzen Haus sorgt. Von der Diele aus gelangt man auch ins Hauptschlafzimmer, zu dem ein sehr modernes Bad "en suite" gehört.

Der Wintergarten ist so ausgerichtet, dass man von dort den Pferdestall mit seinen jeweils zweiteiligen Boxentüren sehen kann. Dieser Ausblick hat schon was wirklich Besonderes, was sicher nicht nur Pferdefreunden gefällt. Das ganze Anwesen erinnert ein bisschen an einen Miniatur-Ponyhof für Ferienkinder. Vielleicht hatte hier jemand seinen Kindheitstraum verwirklicht.

Nun sind Sie am Zug: Es gibt einiges zu renovieren und zu modernisieren, allerdings keine baulichen Mängel. Der Hof war immer top gepflegt, das sieht man ihm an, auch wenn der Garten heute dringend auf Ihre Zuwendung wartet.

Laden Sie sich auf unserer Webseite das ausführliche Exposé mit Grundrissen und Lageplan herunter. Wenn die Lage Ihnen zusagt, vereinbaren wir gern einen Besichtigungstermin.

Ausstattung

- Massivbauweise mit Klinker-Außenfassade
- Dachziegeleindeckung (Wohnhaus und Garage) von 2001
- Anbau des Wintergartens in 1981
- Anbau des großen Wohnzimmers in 1984
- Haustür in Holz
- isolierverglaste Holzfenster, teilw. 3-fach
- funktionierende Fensterläden
- Gas-Zentralheizung (Vaillant, 2004)
- teilweise Fußbodenheizung
- großer, zentraler Kachelofen
- Tageslichtduschbad, älter
- Hauswirtschaftsraum
- Tageslichtduschbad am unteren Schlafzimmer, ca. 7 Jahre alt
- hochwertige Einbauküche, älter
- Kellerräume unter dem Wohnzimmer-Anbau
- Ausbaureserve im Dachboden
- Wintergarten mit einer Hälfte wohnlich und beheizt, andere Hälfte als Gewächshaus genutzt
- Außenabstellraum
- gr. Doppelcarport/Remise für z.B. Wohnwagen und Pferdeanhänger

Stallgebäude von 1975
- 4 Pferdeboxen à 12 m²
- eine Mini-Scheune, ca. 42 m², mit Sektionaltor
- Schuppen

Garagengebäude
- 3 Garagen für KFZ, 1 Garage für große Nutzfahrzeuge
- große Ausbaureserve im Dachgeschoss mit vorhandener Außentreppe
- Satellitenanlage
- DSL bis zu 100 MBit/s, lt. unverbindlichem Onlinevergleich

Lage

Das Haus steht auf einem großen Grundstück an der ehemaligen Bundesstraße, die heute durch eine Umgehungsstraße ersetzt ist, und fast nur noch von Anwohnern befahren wird. Die "neue" B6 bildet einen Teil der hinteren Grundstücksgrenze ab, liegt dabei aber sehr viel höher, als die Weide.

Der Barrier Bahnhof ist nicht weit, und auch alle Einkaufsmöglichkeiten sind schnell mit dem Fahrrad zu erreichen. Sie wohnen hier sehr naturnah und können Spaziergänge oder Ausritte direkt vor der Haustür beginnen.

Für Autofahrten nach Syke oder auch nach Bremen liegt die Zufahrt zur Bundesstraße nur wenige hundert Meter entfernt.

Energieangaben

Energiepasstyp
VERBRAUCH
Primärer Energieträger
GAS
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1900

Fragen zum Objekt & Exposé

Sie haben Fragen zum Objekt? Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über das folgende Kontaktformular.

Wenn Sie das Exposé zum Herunterladen erhalten wollen, setzen Sie einfach einen Haken bei „Exposé anfordern“, füllen Sie die erforderlichen Kontaktdaten aus und klicken Sie auf „Senden“. Es wird Ihnen anschließend auf dieser Seite der Download-Link angezeigt.

Sie haben bereits Formulardaten gespeichert und können diese nun wieder nutzen: Daten einfügen Daten endgültig löschen
Formulardaten lokal speichern

Speichern Sie Ihre eingegebenen Formulardaten lokal auf Ihrem Computer und nutzen Sie diese bei weiteren Immobilien, ohne das Formular erneut ausfüllen zu müssen.

Jetzt speichern

Diese Felder müssen ausgefüllt werden.